momentnotaufnahme

Wo kommen wir denn da hin?

Über den Autor

Jens Dominik Roeder, Jahrgang 1979, ist Altenpfleger, Pflegewissenschaftler, Pflegeaktivist und Mitglied im Deutschen Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK). Er war Student an der Hochschule Osnabrück, Koordinator der Arbeitsgruppe Junge Pflege im DBfK Nordwest und Präsident der European Nursing Students Association (ENSA). Er unterrichtet an einer privaten Altenpflegeschule in Bayern und ist nebenberuflich als freier Dozent, Autor und externer Qualitätsberater tätig._1040910

Kontakt können Sie unter jensdominikroeder(.at.)googlemail.com aufnehmen.

Advertisements

3 Kommentare zu “Über den Autor

  1. Morena60
    März 31, 2014

    Gratuliere, sehr gute Lebenslauf

  2. Ralf gotzen
    April 14, 2014

    Bin sei fast 20 jahren altenfleger. Aber momentan macht der betf keinen spaß mehr. Die bürokratie nimmt überhand und die bewohner sind die leidtragenden. Abe wenn es heißt “ lasst uns kämfen, lasst uns auf die straße gehen“ dann heißt es oft „keine zeit, ich habe dienst, ich kann doch meine bew. Ncht alleine lassen“ …..und genau mit dieser ansich guten einstellung arbeiten die politiker. Denn sie wissen das nie die masse an altnflegern auf die straße gehen wird. Aus genau dn o.g. Gründen. Wurde mich freuen wenn sich da etwas ändert

  3. Pingback: Anonymous

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: